Loading...

Maßnahmen während der Corona-Pandemie

Liebe Badegäste,

aktuell ist unser Strand-Hallenbad Aquastaad für Badegäste noch geöffnet. Der Badebetrieb findet unter strengen Corona-Bedingungen statt. 

+++ Ab Montag, 2. November 2020 bleibt das Aquastaad vorerst geschlossen. +++

Bitte beachten Sie derzeit geltende Maßnahmen:

  • Der Zugang zum Aquastaad ist beschränkt.   
  • Bei jedem Besuch ist ein Datenblatt mit Kontaktdaten zu Nachverfolgung im Infektionsfall auszufüllen.
    Dieses können Sie sich hier herunterladen und vorab ausfüllen. Alternativ steht Ihnen das Formular auch vor Ort im Aquastaad zum Ausfüllen zur Verfügung.
  • Die Tages-Schließfächer stehen nicht zur Verfügung.
  • Die Sonnenliegen werden derzeit nicht verliehen.
  • Im Kassen- und Eingangsbereich sowie in den Toilettenräumen ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht.
  • Die Duschen und Umkleidekabinen können während der Öffnung des Hallenbades genutzt werden.
  • Auf dem gesamten Aquastaad-Gelände gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln.
    • Bitte halten Sie auf der Liegewiese und im Wasser den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Badegästen ein.
    • Die Anzahl der Kinder/Personen die sich gleichzeitg im Spielebereich aufhalten dürfen ist beschränkt. Die Eltern sind zur Überwachung der Einhaltung des Mindestabstands verpflichtet.
    • Die Anzahl der Kinder/Personen die sich gleichzeitig im Kinderbecken aufhalten dürfen ist beschränkt. Die Eltern sind zur Überwachung der Einhaltung des Mindestabstands verpflichtet.

Ab Montag, 2. November 2020 bleibt das Aquastaad aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen.